FIA läuft und hilft

FIA Läuft

Große Spendenaktion zugunsten von Main Kind e.V.

Frankfurt, 11. Oktober 2016 – 42 Kilometer für den guten Zweck: Das Business-Netzwerk FIA Frankfurt International Alliance macht den Frankfurt Marathon zum Spendenmarathon. FIA-Partner Maik Weiss, Geschäftsführer der Agent CS GmbH, nimmt am 30. Oktober an dem Lauf teil – und für jeden gelaufenen Kilometer können Spender einen Betrag nach Wahl an die Organisation Main Kind e. V. spenden. Die Aktion FIA läuft und hilft ist Ausdruck des „Sharity“-Gedankens, dem sich die FIA und ihre Partner verpflichtet haben.

„Gute Geschäftsbeziehungen leben nicht nur von Können und Wissen, mindestens genauso wichtig sind Vertrauen und gesellschaftliches Engagement“,

sagt FIA-Vorstand Dr. Stefan Söhngen. Diese Überzeugung hat sich bereits in verschiedenen Projekten widergespiegelt, z. B. im Aufbau des gemeinnützigen Vereins für einen engagierten Bürgerdialog Montagsgesellschaft e. V. Die jetzt anstehende Aktion FIA läuft und hilft geht zugunsten von Main Kind, Initiative gegen Kinderarmut in Frankfurt am Main e. V. Die Organisation hilft bedürftigen Kindern, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, ihr Talent zu entwickeln oder einfach nur den Mittagstisch zu finanzieren. Zu Spenden aufgerufen sind alle Frankfurter Bürger.

„Es ist unfassbar, dass in einer Stadt wie Frankfurt Kinderarmut ein Thema ist“,

sagt Söhngen. „Umso wichtiger ist es, Initiativen wie Main Kind darin zu unterstützen, dagegen anzugehen und Kindern die Teilnahme an Bildung und Unterhaltung zu ermöglichen, die wegen fehlender Mittel sonst keinen Zugang dazu haben.“ Der Frankfurt Marathon ist für die FIA eine aufmerksamkeitsstarke und damit erfolgversprechende Möglichkeit, Spendengelder zu sammeln. „Wir freuen uns über jeden gelaufenen Meter der 42,195-km-Marathon-Strecke und wünschen Maik Weiss Durchhaltevermögen und ganz viel Erfolg bei der großartigen Spendenaktion für Main Kind e. V.“, so Sandra Schellhase-Bender, Vorsitzende des Vereins.

Main Kind Spende

Wer die Aktion unterstützen möchte, spendet auf http://www.frankfurtinternationalalliance.com/de/aktion-frankfurt-laeuft-und-hilft. Vier verschieden hohe Spendenbeträge sind wählbar, von einem Euro pro Kilometer, also 42 Euro Gesamtbetrag, bis 20 Euro pro Kilometer, also 840 Euro Gesamtbetrag.