15. August 2016

Bereits zum 3. Mal wurde der Frankfurt Main Finance Cup ausgetragen. Diesmal empfing Eintracht Frankfurt den spanischen Erstligisten Celta Vigo.

Die Partner von FIA Frankfurt International Alliance hatten Ehrenkarten und erlebten einen spannendes und attraktiven Saison-Auftakt von Eintracht Frankfurt. Die heimische Mannschaft hat mit einem 3:1 durch Tore von Branimir Hrgota (1:0, 2:0) und Haris Seferovic (3:1) klar überzeugt. Beste Grundlage für einen Start in die neue Bundesliga-Saison mit einem international aufgestellten Team (15 Nationen) von Eintracht Frankfurt!

FIA Frankfurt International Alliance war bei diesem Fußball-Spektakel durch den FIA Partner Dr. Jochen Biedermann sehr prominent vertreten: Er war es, der dem Kapitän von Eintracht Frankfurt, „AlexMeierFußballgott“ den Pokal des Frankfurt Main Finance Cup überreichte.

frankfurt-main-finance-cup-pokal

frankfurt-main-finance-cup-siegerehrung

frankfurt-main-finance-cup-fredi-bobic-niko-kovac frankfurt-main-finance-cup-commerzbank-arena  frankfurt-main-finance-cup-banner